flowery

Ines

geb.1962 in Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern

wohnt und arbeitet seit 2001 in Leichlingen

seit Feb. 2013 Studium der fadbk in Essen

seit 2006 Klopfen bei Berthold Welter

Seminare Malerei Alanus Werkhaus der Kunstakademie Alfter

Kurse Malerei von der Heydt-Museum, Wuppertal

Seminare Malerei Atelier Catharina de Rjike in Leverkusen

Kurse Fotografie bei Peter Thönes

Kurse Malerei bei Edith Doussier


Kunst ist mein Lebenstraum, der mich ständig begleitet und nie loslässt.

Oft kann ich den Werdegang eines Objekts nicht nachvollziehen. Es entsteht

aus meinem tiefsten Inneren, mit einem Gefühl des Abtauchens und der

Zufriedenheit, mit Hilfe meines Bauchgefühls.

Schon als junges Mädchen habe ich großflächig die Wände der Schule bemalen

dürfen, Landschaften skizziert, Linolschnitte gearbeitet. Später mit

Aquarell, Acryl, Kohle auf verschiedenen Untergründen gemalt. Die Formate

der Untergründe wurden immer größer und die Materialien experimenteller.

Zur Malerei kamen die Fotografie und die Bildhauerei. Das Fotografieren

erweitert meinen Blickwinkel und meine Wahrnehmung. Die Bildhauerei gibt mir

die Möglichkeit weiche, verschlungene, Objekte zu formen und der

ursprünglichen Fläche eine Dimension zu geben.