Zu wahr, um nur lustig zu sein

Der Karikaturist marcus gottfried und seine obsession zu bitterer Wahrheit

Marcus Gottfried ist gebürtiger Solinger.

 

Er hat eine Ausbildung und arbeitete als Designer in Werbeagenturen. 

 

Seine besonderen Fähigkeiten sind Cartoons und Karikaturen. 

 

Nunmehr ist er selbständig und versorgt täglich zig Tageszeitungen mit seinen Bild-Kommentaren zu den Wechselfällen der Politik und mancher Widersinnigkeit, Widersprüche und Widerborstigkeit in der Gesellschaft. Will sagen: er hält uns den sprichwörtlichen Spiegel vor.

 

Seine Homepage muss man sich einfach zu Gemüte führen:

>>> http://www.marcus-gottfried.com

 

 

 

Guckt der immer so?
Wenn er nicht gerade lacht, ja !





Vergleiche können (auch) ehren:

Jemand nannte Marcus Gottfried neulich „den Loriot des Bergischen Landes“. Stimmt irgendwie. Kann man fast noch einen draufsetzen: „Der Zille der Klingenstadt“. Nu' is' abba juut.